Expeditionen

Wir unterstützen Sie von der Planung bis zur Durchführung Ihrer Expeditionen.

Eine Expedition ist eine Entdeckungs- oder Forschungsreise in eine unbekannte Region. Es wird immer schwieriger, auf unserem Planeten unbekannte Regionen zu entdecken. Man findet sie teilweise noch in den Urwäldern Afrikas und Südamerikas, den grossen Wüsten und im ewigen Eis. Wir haben uns auf die Wüsten spezialisiert und blicken auf 30 Jahre Erfahrung zurück.

Nebst fremden Kulturen, unendlichen Landschaften und glasklarem Sternenhimmel von Horizont bis Horizont, gibt es dort viele Spuren vergangener Völker zu entdecken. Es ist zudem eine grosse Befriedigung zu erfahren, dass man sich gut vorbereitet hat und gelassen reisen kann. Und in der Einsamkeit findet man viel Zeit für sich selber.

Damit die Reise nicht zum Albtraum wird, ist eine gute Vorbereitung unabdingbar. An Orten, wo man hunderte Kilometer von der Zivilisation entfernt ist, liegt ein Versagen nicht drin. Die Vorräte müssen reichen, das Fahrzeug muss funktionieren, man muss jederzeit wissen, wo man sich befindet und in welcher Richtung das nächste Etappenziel liegt. Es kann immer etwas schiefgehen. Beispielsweise die Technik ausfallen, oder eine vorgesehene Strecke unpassierbar sein. Deshalb braucht es ein Risikomanagement: Jedes mögliche Ereignis muss antizipiert und dessen Wahrscheinlichkeit und Auswirkungen eingeschätzt werden. Daraus leiten sich Massnahmen ab, welche bereits bei der Planung zu berücksichtigen sind. Beispielsweise die Erhöhung der Vorräte, welche Auswirkungen auf die Gestaltung des Fahrzeugs haben kann. Oder die Planung der Reiseroute, welche eventuell bedingt, dass interessante Gebiete umfahren werden müssen.

Es gibt mittlerweile viele Informationsquellen, welche die Vorbereitung und Durchführung einer Expedition erleichtern. Trotzdem werden Sie zum Schluss alleine mit der Situation fertig werden müssen. Kein Buchautor oder Forumsteilnehmer wird für Sie gerade stehen. Deshalb sollten Sie sich individuell beraten lassen. Wir fokussieren auf Ihre Erwartungen und Ziele an die Expedition sowie den Ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln. Wir führen mit Ihnen auch ein Risiko Assessment durch und können individuell auf Ihre Situation zugeschnittene Massnahmen empfehlen.

Nachfolgend finden Sie Links, mit wertvollen Informationen.

Das deutschsprachige Buschtaxi-Forum für alle Fragen rund um Toyota Landcruiser

Das deutschsprachige Allrad-LKW-Forum für alle Fragen rund um Expeditionslastwagen

Das deutschsprachige Forum Wüstenschiff mit vielen Reiseinformationen

Das englischsprachige Forum HUBB mit vielen Reiseinformationen, vor allem beliebt bei Motorradfahrern

Das französischsprachige Voyage Forum, welches sich nicht nur an Selbstfahrer richtet und viele Reiseinformationen für Nordafrika bereithält

Das französischsprachige Forum 4x4, welches bei Reiseinformationen über Nordafrika für Selbstfahrer oft die Nase vorn hat

Das amerikanische Expedition Portal, welches die ganze Welt abdeckt

Reisehinweise des EDA (Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten)

Reisehinweise des Deutschen Auswärtigen Amts

Reisehinweise der französischen Regierung (unsere bevorzugte staatliche Seite für Informationen über Nord- und Westafrika)

World Factbook des CIA

Control Risks mit Informationen und Übersichtskarten nach verschiedenen Risiken

Medizinische Reiseinformationen

Itineris zur Registrierung von Schweizern auf Auslandreisen zwecks Information bei Krisen